Lieferungen

Internet ist super. Am Sonntag Abend einen Boiler bestellt, am Dienstag steht er auf der Baustelle:

Weitere Überraschung: die Mülltonne wurde ebenfalls geliefert.

Das DSL-Modem ist auch angekommen. Am Monatsende ist Schalttermin und die Spannung steigt, wie viel Bits pro Zeiteinheit aus der Leitung fallen. Ein Blick in den Keller beruhigt, notfalls können weitere fünf Doppeladern angemietet werden um auf brauchbare Geschwindigkeiten zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.