Möven

Möven

Sie sind phantastische Models, stundenlang könnte ich am Strand stehen und Möven fotografieren.

Camera Model: Nikon F-601
Lens: Sigma 75-300mm
Film: Fuji Sensia 100

Nutzlose Dinge

Zulz: Zucker und Salz in Einem. [ mit dank an Martin, der laufend solche Einfälle hat ]

Salz

Salzstreuer

Es ist Zeit für ein wenig Minimalismus 🙂

Camera Model: NIKON D70
Lens: Sigma 150mm 2.8 EX Makro
Focal Length: 150.00 mm
Focal Length (35mm Equiv): 225 mm
Exposure Time: 1/500 sec
F-Number: f/5.0
Flash: Nikon SB-600

Farbenrausch Reloaded

Nachdem ich mit der Qualität der eingescannten Dias nicht sonderlich zufrieden war, habe ich einen professionellen Scandienst bemüht. Die Ergebnisse sind recht vielversprechend, ich werde ein paar davon hier im Fotoblog veröffentlichen.
Immer wieder bin ich überwältigt von den Farben und dem Dynamikumfang der Dias. Meine analoge F-601 habe ich an eine gute Freundin verkauft, sie lag über ein Jahr lang im Schrank, ohne das ich ein einziges Bild damit gemacht habe. Trotzdem ertappe ich mich gelegentlich dabei, darüber nachzudenken, wieder einen analogen Body zu kaufen und Dias zu machen 🙂

Suse

Suse

Ich mag das Licht in dem Bild, die harte Abendsonne, kurz bevor sie hinter den Bäumen verschwindet. Das Foto entstand fast zeitgleich mit diesem.

Camera Model: NIKON D70
Lens: Sigma 150mm 2.8 EX Makro
Focal Length: 150.00 mm
Focal Length (35mm Equiv): 225 mm
Exposure Time: 1/320 sec
F-Number: f/5.0
Flash: No Flash

Mehr Plümschen

Mehr Plümschen

Camera Model: NIKON D70
Lens: Sigma 150mm 2.8 EX Makro
Focal Length: 150.00 mm
Focal Length (35mm Equiv): 225 mm
Exposure Time: 1/125 sec
F-Number: f/2.8
Flash: No Flash
Exposure Program: Normal Program
Exposure Bias: 0 EV
Metering Mode: Pattern

Der Turm der Friedenskirche

Der Turm der Friedenskirche

Camera Model: NIKON D70
Lens: Sigma 150mm 2.8 EX Makro
Focal Length: 150.00 mm
Focal Length (35mm Equiv): 225 mm
Exposure Time: 1/80 sec
F-Number: f/2.8
Flash: No Flash

OS X Feeling für Windows XP

Gibt es hier [ Hochglanzweiß ]

Nachtrag: Hab das ganze mal getestet und muss sagen: sehr nett, die bisher beste Mac OS X „Emulation“ für Windows! Die Integration ist absolut nahtlos, man könnte meinen an einem Mac zu sitzen. Kleiner Screenshot gefällig?

Mac OS X look and feel for Windows XP

Das ganze kann man mit TopDesk kominieren und schon hat man Mac OS X mit Exposé:

Exposé for Windows XP

Zu warm…

… zum Arbeiten. Die Gedanken wabbern in Ankh-Morporkanischer Lichtgeschwindigkeit zwischen den Ohren. Ich werde jetzt zwei ungenutze Papierkörbe mit Wasser befüllen und dort meine Füße reinstellen.

Ein Rätsel

Was ist das? Wir haben es auf einer Sinnlose-Geschenke-Party geschenkt bekommen und rätseln seitdem über den Sinn dieses Objekts. Auf sachdienliche Hinweise, wie Name und Verwendungszweck, loben wir eine Tüte Gummibärchen aus 😉

Ein Rätsel

RAW unter Windows

Microsoft hat den Image Thumbnailer and Viewer zum Download freigegeben. Damit können RAW Files von Canon und Nikon Kameras mit Windows-Boardmitteln genutzt werden. Der Windows-Explorer zeigt Thumbnails an, der Imageviewer kann jetzt ebenfalls mit diesen Formaten umgehen. Mehr Details und ein paar Screenshots gibt es bei dpreview.

Pages: 1 2 >>>