6 Antworten auf „Was ich am Wochenende so gemacht habe“

  1. Drachen, Wolken, Wind … Hund, Strand, Wolken, Wind … war da nicht noch was? … ach, ist das schon lange her 😉 wohl schon zu lange! … „toppen“ … so ähnlich jedenfalls … glaub ich … 😉

  2. es heisst „anbaden“, da muss man garnicht um den heissen brei rumreden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.