The Arrival

Shaun Tan - The ArrivalThe Arrival is a migrant story told as a series of wordless images that might seem to come from a long forgotten time.“ (mehr)

Am Wochenende hatte ich dieses Buch in der Hand und konnte es erst wieder loslassen, als ich es bis zur letzten Seite betrachtet hatte.

Unglaublich, wie treffend Shaun Tan mit wenigen Bildern Situationen, Gefühle und Geschichten (be-) schreibt. Als Betrachter fühlt man sich genau wie der Protagonist – allein in der Fremde.

So ist z.B. die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel im Ausland von diversen Hindernissen geprägt:
Shaun Tan - The Arrival

Die Bilder sind voller Details, liebevoll und mitunter ziemlich düster.
Shaun Tan - The Arrival

Meine Lieblingsstelle im Buch: Die Giganten.
Shaun Tan - The Arrival

Eine Antwort auf „The Arrival“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.