Danach vmtl. Geschlechtsverkehr

Zu „Das Leben der Anderen“ wurde hier und dort schon so viel Gutes geschrieben. Deswegen gibt es von mir nur ein leise geflüstertes „Großartig!“ aus der letzten Reihe des Kinosaals.
Großartig: die Musik. Großartig: die Dialoge, so minimal und treffend. Großartig: der Moment als der Abspann läuft und das Publikum applaudiert.

Eine Antwort auf „Danach vmtl. Geschlechtsverkehr“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.