Ui (wo bin ich?)

Ich gebe zu Protokoll, dass die Feierlichkeit gestern sehr nett war. Bis auf den Moment, als ich Tingel-Tangel Bob genannt wurde. Und als die Polizei auf meinem Handy angerufen hat „Guten Tag, Sie sind doch Herr Mellenthin, wohnhaft in der Charlottenstraße…“ Der direkte Kontakt zum Bürger muss gepflegt werden. Ich bin dann in der Sauna.

3 Antworten auf „Ui (wo bin ich?)“

  1. Die hatten bestimmt einfach nur Langeweile und es war nichts los auf der Wache und der dicke hat dann soetwas gesagt wie „Lass und mal einen Telefonstreich machen“ 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.