Dresden ist nett

Zurück aus Dresden erliege ich dem Amsterdam-Syndrom. Keine Zeit für nichts, nicht mal die Fotos online zu stellen. Dafür schwingen die Erinnerungen nach. Nette Leute, bei denen ich wohnen durfte. Dirk und seine nette Freundin. Nette Fotos. Überhaupt finde ich, im Gegensatz zu früher, das dresdner Sächsisch sehr nett und sympatisch. Darüber hinaus festgestellt, dass ich Bahnfahren sehr nett finde. Aus Euphorie habe ich mir gleich die nächsten Tickets gekauft und in einem Telefonat stark berlinert.

22C3: Private Investigations

So, das 22C3-Weblog ist online, scheinbar wird es etwas längerfristiges, wie Tim schreibt:
The blog is currently named “22C3 Weblog” to make clear that it’s all about 22C3 as this is our main focus now. We’ll switch to there more general term “CCC Events Weblog” soon after to make clear what it is all about. Looking ahead we see more cool stuff coming from us and we want to make you all much more aware of what we plan to do. And we’d like to keep in touch with you and welcome your feedback and comments.
Frau Kellerkind macht berechtigterweise auf das fehlende Wiki aufmerksam.

Nachtrag: Da isses.

Pages: <<< 1 2