I owns yer pants

Benetton integriert künftig Transponder in seine Sisley-Produkte. Aus bis zu einem Meter Abstand kann dieser ausgelesen werden.
Im Heise-Forum gibt es natürlich gleich nette Ideen, was man mit dem Transponder so anstellen könnte.

„sehen“ was die Mädels drunter tragen…
perfekt für US Sittenwächter
Kommunikation zwischen Kleidungsstücken
Pay per use
Entschuldigen Sie, Ihr Höschen ist wohl noch nicht bezahlt….
transponderzerstörende Bügeleisen
geruchsaktive Markierungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.