München

München

Camera Model: NIKON D70
Lens: Nikon Nikkor 18-70mm 1:3.5-4.5G ED DX
Focal Length: 18.00 mm
Focal Length (35mm Equiv): 27 mm
Exposure Time: 1/3200 sec
F-Number: f/5.6
Shooting mode: Aperture priority
Exposure bias: -2/3 EV
Flash: No
ISO: 400
Image at flickr, large version

Peter Steele (Type O Negative)

Peter Steele (Type O Negative)

Schon komisch die einstige No. 1 Lieblingsband wiedermal live zu sehen und dann noch aus dieser fast schon intimen Perspektive. Die Bilder sind eher unterdurschnittlich, das Konzert war dafür grandios 🙂

Camera Model: NIKON D70
Lens: Nikon AF-S VR 70-200mm/2.8G IF-ED
Focal Length: 70 mm
Focal Length (35mm Equiv): 105 mm
Exposure Time: 1/80 sec
F-Number: f/4
Shooting mode: Shutter priority
Exposure bias: -2/3 EV
Flash: No
ISO: 1250
Image at flickr, large version

Berlin, Alexanderplatz

Berlin, Alexanderplatz

Camera Model: NIKON D70
Lens: Nikon Nikkor 18-70mm 1:3.5-4.5G ED DX
Focal Length: 18.00 mm
Focal Length (35mm Equiv): 27 mm
Exposure Time: 1/1600 sec
F-Number: f/5.6
Shooting mode: Aperture priority
Exposure bias: -2/3 EV
Flash: No
ISO: 200
Image at flickr, large version

Kommunen-Update

Das Projekt virtuelle Kommune nimmt konkrete Züge an. Wir haben genug Leute zusammen und es kann eigentlich losgehen. Aus Zeitgründen wird es erst Anfang Juli etwas.
Ein paar Zimmer sind noch frei, die Miete beträgt moderate 10 Euro (oder weniger) pro Monat. Das ist allerdings nicht primär ein Projekt um Hostingkosten zu sparen, sondern um eine Spielwiese für ausgefallenere Sachen (JSPs, RoR, Lisp-Webserver, VPNs, Mail, News, ….) mit guter Anbindung im Netz zu haben. Allerdings spricht auch nichts gegen Standardanwendungen auf PHP-Basis 😉

Die Alien-Fabrik

Alien factory

Irgendwo in Thüringen müssen Aliens gelandet sein 😉 Neugierig? Geh doch näher ran und sieh nach, was sie so treiben…

Camera Model: NIKON D70
Lens: Nikon Nikkor 18-70mm 1:3.5-4.5G ED DX
Focal Length: 18.00 mm
Focal Length (35mm Equiv): 27 mm
Exposure Time: 81 sec
F-Number: f/3.5
Shooting mode: Manual
Exposure bias: -2/3 EV
Flash: No
ISO: 200
Image at flickr, large version

Rootie-Kommune

Aufgrund der aktuellen Ereignisse habe ich überlegt, auf einen „richtigen“ Rootserver umzuziehen. Natürlich ist so eine Kiste für meine paar Webseiten total überdimensioniert. Hat jemand von Euch ernsthaftes Interesse in so eine virtuelle WG mit einzuziehen?
Das wäre eine prima Spielwiese für groß und klein. Leidige Problem, wie die mangelhafte SFTP-Unterstützung bei 0-8/15-Hostern wären gelöst. Natürlich gibt es dann tausend andere. Außerdem ist es cool.
Voraussetzung für so eine Aktion: ich mache es nicht alleine. Es sollte mindestes ein unixoider Zeitgenosse an Board sein, der mit Postfix oder exim umgehen kann. Darüber hinaus sind natürlich alle Menschen willkommen, die einfach nur ihr Blog oder ihre Strickmustersammlung hosten wollen.

Offline

Ich bin etwas planlos, was das Problem war. Ein Verdacht geht in Richtung Spam Karma. Möglicherweise läuft ein Spam-Bot amok und bombardiert das System mit Kommentaren. Die Kommentare werden zwar von SK weggefiltert, Logeinträge entstehen aber trotzdem. Auf einer identischen Installation sind innerhalb kürzester Zeit die mysql-Logs voll laufen (mehr als 5GB Logdaten / Tag). Ich habe aus diesem Grund erstmal die Kommentare ausgeschaltet. Feedback unter gurkenwurst@gmx.net ist natürlich willkommen.

Domainfactory, Hoster dieser Seite, ist auch nicht gerade informativ (geschweige denn schnell):

——————————————–

Subject: Überlastung durch Ihre Domain / Sperrmitteilung // AN: 35564
From: technik (at) domainfactory.de
Date: Mon, June 18, 2007 13:59
To: ***** (at) ds.mellenthin.de

Sehr geehrter Herr Mellenthin,

die von Ihnen bei uns gehostete Domain mellenthin.de war für eine Serverüberlastung und Beeinträchtigung anderer Kundenpräsenzen verantwortlich. Dies stellt einen Verstoß gegen § 5.2 unserer von Ihnen anerkannten AGB dar.

ACHTUNG! Um die aktuelle Überlastung zu unterbinden, wurde Ihre Präsenz gem. unseren von Ihnen anerkannten AGB vorrübergehend gesperrt. Die Sperre wird spätestens im Laufe des kommenden Arbeitstages in der Zeit von 9 bis 18 Uhr aufgehoben.

Wir weisen Sie hiermit darauf hin, dass wir bei einer erneuten Serverüberlastung oder Beeinträchtigung anderer Präsenzen zu einer fristlosen Kündigung des Vertragsverhältnisses und dauerhaften Sperrung der Domain berechtigt wären. Einen solchen Schritt würden wir gerne vermeiden. Bitte prüfen Sie daher, ob und wie Sie die von Ihnen eingesetzten Scripte überarbeiten/optimieren können und ergreifen Sie alle notwendigen Maßnahmen, um weitere Probleme zu vermeiden.

(…)

——————————————–

Subject: Re: Überlastung durch Ihre Domain / Sperrmitteilung // AN: 35564
From: „Thomas Mellenthin“ < ****** (at) ds.mellenthin.de>
Date: Mon, June 18, 2007 16:03
To: technik (at) domainfactory.de

Hallo,

Können Sie mir bitte die Ursache der Überlastung nennen? Ohne einen konkreten Hinweis Ihrerseits kann ich das Problem wohl kaum beheben 🙁

——————————————–

Subject: [domainfactory.de #1166115] Re: Überlastung durch Ihre Domain / Sperrmitteilung // AN: 35564
From: technik (at) df.eu
Date: Mon, June 18, 2007 22:33
To: ***** (at) ds.mellenthin.de
Sehr geehrter Herr Mellenthin,

vielen Dank für Ihre E-Mail, gerne helfe ich Ihnen weiter.

Mit dieser E-Mail möchten wir Sie gerne über den aktuellen Status zu Ihrer Anfrage bezüglich der Problematik mit der Überlastung des Servers informieren.

Leider war es uns bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich, eine abschließende Bearbeitung Ihres Anliegens vorzunehmen. Aufgrund der zu prüfenden Sachverhalte sowie der hieraus erforderlichen Schritte benötigen wir noch etwas Zeit, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können.

Wir bedauern die Verzögerung in dieser Sache ausdrücklich und hoffen diesbezüglich auf Ihr Verständnis. Bitte seien Sie versichert, dass wir selbstverständlich eine schnellstmögliche Erledigung anstreben und Sie
natürlich umgehend informiert werden, sobald eine abschließende Bearbeitung Ihres Anliegens erfolgt ist oder weitere Informationen zum entsprechenden Sachverhalt vorliegen.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße

(…)

——————————————–

Subject:[domainfactory.de #1166115] Re: Überlastung durch Ihre Domain / Sperrmitteilung // AN: 35564
From: technik (at) df.eu
Date: Tue, June 19, 2007 13:51
To: melle@ds.mellenthin.de

Sehr geehrter Herr Mellenthin,

vielen Dank für Ihre E-Mail, gerne helfe ich Ihnen weiter.

Das Problem war, dass die Datei index.php der Domain mellenthin.de sehr lange lief bei einem Aufruf. Dabei verbrauchte das Script ziemlich viel Speicher und somit stieg die Last auf dem Server an. Dadurch kam es zur Beeinträchtigung anderer Kundenpräsenzen, was einen Verstoß gegen die von Ihnen anerkannten AGB darstellt. Wie Sie verstehen werden, achten wir in erster Linie auf Systemstabilität und aus dem Grund mussten wir die Domain aus Sicherheitsgründen sperren. Ich habe die Domain aber nun wieder entsperrt. Ich möchte Sie jedoch bitten, Ihr Script dahingehend zu optimieren, dass es nicht mehr so lang läuft und wenn möglich weniger Speicher verbraucht. Sollten es erneut zu einer Überlastung durch Ihre Domain kommen, kann es auch wieder zu einer Sperrung kommen, von daher kann ich Ihnen nur raten, das Script zu optimieren. Eine Sperrung ist verständlicher Weise weder in Ihrem noch in unserem Interesse.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße

(…)

——————————————–

Tja, dann werde ich mal optimieren… am besten optimiere ich die Seite erstmal auf einen eigenen Server, damit ich wenigstens vernünftige Informationen bekommen, was schief läuft… („Wenn man nicht alles selber macht…“).

Bullet

Bullet

Bullet at the Rock Hard Festival 2007.

Camera Model: NIKON D70
Lens: Nikon AF-S VR 70-200mm/2.8G IF-ED
Focal Length: 75 mm
Focal Length (35mm Equiv): 108 mm
Exposure Time: 1/250 sec
F-Number: f/4
Shooting mode: Aperture priority
Exposure bias: -1/3 EV
Flash: No
ISO: 200
Image at flickr, large version

Caro

Caro

Caro beim Rock Hard Festival. Ich finde die Ohren prima 😉

Camera Model: NIKON D70
Lens: Nikon AF-S VR 70-200mm/2.8G IF-ED
Focal Length: 70 mm
Focal Length (35mm Equiv): 105 mm
Exposure Time: 1/100 sec
F-Number: f/2.8
Shooting mode: Shutter priority
Exposure bias: -1/3 EV
Flash: No
ISO: 200
Image at flickr, large version

Vader

Vader

Vader at the Rock Hard Festival 2007.

Camera Model: NIKON D70
Lens: Nikon AF-S VR 70-200mm/2.8G IF-ED
Focal Length: 105 mm
Focal Length (35mm Equiv): 158 mm
Exposure Time: 1/80 sec
F-Number: f/4
Shooting mode: Shutter priority
Exposure bias: -1/3 EV
Flash: No
ISO: 250
Image at flickr, large version

Korpiklaani

Korpiklaani

Korpiklaani at the Rock Hard Festival 2007.

Camera Model: NIKON D70
Lens: Nikon AF-S VR 70-200mm/2.8G IF-ED
Focal Length: 70 mm
Focal Length (35mm Equiv): 105 mm
Exposure Time: 1/80 sec
F-Number: f/4.5
Shooting mode: Shutter priority
Exposure bias: -1/3 EV
Flash: No
ISO: 200
Image at flickr, large version

Wenn Maschinen sprechen

Als ich 1996 erstmals Compuserve installierte dauerte es keine 10 Minuten, bis eine Zeile Text von unten in meinen Monitor kroch und mich persönlich fragte, ob ich nicht chatten wolle. Vor Schreck habe ich damals den Stecker aus der Wand gerissen. [ # ]

Sven K.s intime Geständnisse im Beichstuhl von Elle.

Pages: 1 2 >>>