22C3: Zwischendurch

Frank

Dieser nette Herr ärgert sich über die 25 Euro für eine Tageskarte, zählt sich nicht zur Blogosphäre und findet die Vorträge zu philosophisch 😉

Nicht im Bild: Max von Spreeblick, der sich den Vortrag von Jörg Tauss angesehen hat. Herr Tauss ist treibende Kraft hinter dem Informationsfreiheitsgesetzt und freut sich schon auf seine erste Anfrage, wenn das Gesetzt am 1.1.2006 in Kraft tritt. Mal sehen was er zum Ausschreibungsverfahren der LKW-Maut herausfindet.

Eine Antwort auf „22C3: Zwischendurch“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.