2 Antworten auf „Was kostet die Welt?“

  1. Musste leider nachkorrigieren: Tanja meinte, „noch mehr“ hätte er nicht gesagt. Nur, dass sie bezahlen wollten, wenn es nicht gesendet wird. Sorry dafür.

  2. Als knallharter Geschäftemacher hätte ich den Spot dann nochmal vermietet – und natürlich die HLX-Kohle abgegriffen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.