Oh jeh…

Oh mann ™: kaum habe ich phpBB aufgesetzt, könnte ich schon wieder in die Tischkante beißen. Ja, ich weiss warum man diese Software nicht benutzen sollte. Leider hat der Pawlowsche Reflex bei vielen Usern dazu geführt, dass sie von einem Forum erwarten, es möge so aussehen wie phpBB. Falls es also eine schöne Forensoftware gibt, die sich so bedient, aber nicht so scheisse wie phpBB ist, bin ich für Vorschläge offen 🙂

Die Krönung ist allerdings das Mod-System. Man ist ja von WordPress ziemlich verwöhnt: plugin nach plugins/ kopieren, im Adminpanel aktivieren und fertig ist der Lack. Mods in phpBB sind dagegen ein größeres Kaliber, viele verändern direkt den phpBB-Quelltext. Abgesehen davon, dass es zwangsweise zu inkompatiblen Modifikationen kommt, würde jeder normal denkende Mensch dafür wenigstens Patches veröffentlichen. Bei phpBB heißt das auch Patch, sieht aber so aus:

#-----[ FIND ]---------
# around line 1586
"preview" => 'privmsgs_preview.tpl')
);
#
#-----[ AFTER, ADD ]---------
# The Line have to be added AFTER the ');'
$attachment_mod['pm']->preview_attachments();

Ja, ja, ich mecker immer nur. Mich wundert, dass den Leuten noch nie in den Sinn gekommen ist, dass sie es sich echt schwer machen. Ich war schon drauf und drann, für die heutige Sicherheitslücke einen richtigen Patch zu posten. Es sind nur 4 Zeilen, aber der gute Wille zählt. Leider mag mich das phpBB2.de-Forum nicht:

Open High Anonymity HTTP Proxy Server Detected on Port 80. Registration attempt blocked.

Ey, dann eben nicht. Mein Privoxy ist mir wichtiger als Eure Bugs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.