Outgesourced

Ich bin die nächsten 2-4 Monate beruflich unter der Woche in Köln. Passenderweise zur Karnevalszeit. Ich kann mich noch nicht entscheiden, ob ich das als Chance für meine Karriere sehen soll oder als letzte Stufe vor dem Workaholic-Zusammenbruch. Falls sich ein Bloggertreffen der regionalen Stars anbahnt, sagt mir bitte bescheid, damit ich alle mal anfassen kann. Wann hätte ich sonst Gelegenheit dazu.

Eine Antwort auf „Outgesourced“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.